Alles über den Zahnarzt

Ich diplomierte 2003 an der Medizinischen Fakultät in Ljubljana, an der Abteilung für Zahnmedizin. 

Nach fünfjähriger Tätigkeit in der allgemeinen Zahnklinik für Erwachsene im Gesundheitszentrum ZD Adolfa Drolca Maribor, wurde ich für die Spezialisierung in der Parodontalmedizin ausgewählt

 

„Kombinierte Laserbehandlung bei chronischer Parodontitis."

Die Spezialisierungsarbeit wurde auf zwei wichtigen internationalen Kongressen vorgestellt.

 

Ich ergänze meine Kenntnisse ständig auf slowenischen und ausländischen Kongressen, wie auch an Workshops.

  • WFLD – ED Rom 2011 – Vorstellung der Spezialisierungsarbeit (Weltverband für Laserzahnheilkunde – Europäische Division)
  • EUROPERIO 7, Wien 2012
  • DENTISTRY 2020, Freiburg 2013
  • ITI World Symposium 2014, Genf (Internationales Team für Implantologie)
  • EUROPERIO 8, London 2015 – Vorstellung der Spezialisierungsarbeit
  • Postgraduierte anatomisch-chirurgische Ausbildung – Orale Implantologie, Wien 2015
  • Klinische Verfahren zur Erzielung vorhersagbarer Ergebnisse regenerativer und ästhetischer parodontaler plastischen Chirurgie, Ljubljana 2015
  • 2. Internationales Symposium: Regeneration und Ästhetik in der Parodontologie und Implantologie, Bern 2016
  • 4. Internationaler Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Endodontologie, Wien 2016
  • Meisterkurs in Ästhetischer Implantatzahnheilkunde, Bern 2017
  • Meisterkurs für Management und Prävention von ästhetischen Fehlern, Bern 2017
  • Meisterkurs in GBR und Verfahren der Sinusbodenelevation, Bern 2017
  • Erstes urbanes internationales Symposium zum Thema Regeneration von hartem und weichem Gewebe, Budapest 2017
  • EUROPERIO 9, Amsterdam 2018
  • Rekonstruktion des atrophischen krestalen Kamms mit der Knochenschichttechnik, Rom 2018
  • URBAN REGENERATION INSTITUTE - Fortgeschrittene Techniken zur Regeneration von Knochen und weichem Gewebe in der Implantatbehandlung, Budapest 2018